Emotionale Konditionierung

von Chrissy

Prozess bei dem eine Marke/ ein Produkt emotional aufgeladen wird.

Eine Marke/ ein Produkt wird wiederholt mit einem emotionalen Reiz dargeboten, assoziiert der Kunde das Produkt/ die Marke irgendwann mit dem emotionalen Reiz und löst bei ihm eine positive Reaktion aus.

Aus der Marke/ dem Produkt, dem vormals neutralen Reiz, ist somit ein konditionierter Reiz geworden, der in der Lage ist, die gleiche emotionale Reaktion hervorzurufen, wie der emotionale Reiz.

Mehr hierzu in meinem Beitrag zur emotionalen Konditionierung: https://marketingcorner.de/emotionale-konditionierung